Ängste und Phobien

Wenn auch Sie zu den Menschen gehören die von Ängsten geplagt werden, dann ist jetzt vielleicht der richtige Zeitpunkt für eine Angsthypnose gekommen? Welche Hypnose für Sie die richtige ist, können Sie auch in einem unverbindlichen Gespräch mit uns herausfinden. Kontaktformular


allgemeine Angsthypnosen.
hier mehr Auswahl.


Flugangsthypnose
Wieder entspannt und mit Gelassenheit fliegen können


Höhenangsthypnose.
Wieder in die Berge gehen oder auf hohe Gebäude!


Lampenfieberhypnose
Ihr Auftritt bitteschön.


Phobienhypnose
Angst vor Spinnen oder anderen Dingen?


Prüfungsangsthypnose
Souverän in allen Prüfungssituationen sein.


Vortrags- und Präsentationsangst Hypnose
Locker und entspannt vor Menschen sein.


Zahnarztangst
nicht mehr mit Hypnose.


Alle Infos zu Phobien
können Sie hier finden.


Fragen/Antworten
hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen.


allgemeine Infos:
Anfahrt, Preise etc.


Anschrift
bitte hier entlang.

Entscheidungshilfe

Wollen Sie herausfinden, ob eine aufdeckende Hypnose für Sie das Richtige ist?

Die häufigsten Ängste:

- Angst vor Nähe (vor der Partnerschaft)
- Angst verlassen zu werden (in der Partnerschaft)
- Angst vor Krankheiten
- Angst vorm Sterben (Angst tot zu sein)
- Angst das geliebte Menschen sterben könnten
- Angst vorm Zahnarzt
- Angst vor fremden Menschen
- Versagensangst (Mangelhaftes Selbstwertgefühl)
- Vortragsangst (bei Präsentationen)
- Platzangst
- Höhenangst
- Flugangst
- Lampenfieber

Anfrage Angsthypnosen

Rechtlicher Hinweis: Als Hypnotiseur und Coach arbeite ich nicht nach dem Heilpraktikergesetz. Da ich weder Arzt noch Heilpraktiker bin, umfasst meine Tätigkeit nur Krankheitsprävention und Gesundheitsberatung. Es werden keine Krankheiten, seien es körperliche, seelische, psychische oder psychosomatische behandelt. Nur Coaching und Hypnose im nichtmedizinischen Bereich. Bei Krankheit wenden Sie sich bitte an einen Arzt oder Heilpraktiker.

Bei Depressionen, Burnout, Ess- und Angststörungen sowie Zwangsstörungen wenden Sie sich an einen Arzt oder Heilpraktiker. Wir führen keine Hypnosebehandlung bei diesen Störungen durch!